View job here

Fachbereich Anästhesie

Ca. 5.000 Anästhesien pro Jahr werden in interdisziplinären Zusammenarbeit auf kurzen Dienstwegen mit allen Abteilungen des Krankenhauses von unserem Team durchgeführt. Dabei kommen alle gängigen Anästhesiemethoden zum Einsatz (Allgemeinanästhesie, Spinalanästhesie, Periduralanästhesie, periphere Nerven-blockaden, Analgosedierung, Maschinelle Autotransfusion und Ein-Lungen-Ventilation).

Die interdisziplinäre Intensivstation mit 10 Betten (alle mit Beatmungsmöglichkeit) und Intermediate Care (4 Betten) steht unter anästhesiologischer Leitung. Dort verfügen wir über umfangreiche Therapiemöglichkeiten: Invasive und Nichtinvasive Beatmung, invasives Kreislaufmonitoring, Nierenersatztherapie, Hypothermiebehandlung u.a.

Wir betreuen den Schockraum und betreiben einen Akutschmerzdienst in Zusammenarbeit mit ausgebildeten Pain-Nurses, inklusive der Betreuung der Patienten mit Schmerzkathetern (periphere Nervenblockaden und Peridural-anästhesie).

Freuen Sie sich auf

  • Integration in ein ausgewogenes und innovationsfreudiges Team
  • 4 Dienste garantiert - jeder weitere Dienst wird außertariflich bezahlt
  • Die Förderung von kontinuierlichen Fortbildungen
  • Weiterbildung im Fach Anästhesie (36 Monate Ermächtigung)
  • Unterstützung im administrativen Bereich durch unser Medizincontrolling und unsere Kodierfachkräfte sowie ein leistungsstarkes Krankenhausinformationssystem
  • Die Option einer palliativmedizinischen Zusatzausbildung
  • Die Möglichkeit der Teilnahme am Notarztdienst und Verlegungsarztdienst mit Selbstliquidation in Nebentätigkeit
  • Flache Hierarchien und einen hohen Facharztanteil, der den Arbeitsaufwand erheblich reduziert

Eine komplette Übersicht unserer Arbeitgeberleistungen finden Sie hier.

Vergütung

Bei uns treten Sie eine unbefristete Stelle mit einer Vergütung nach AVR, analog der Entgeltgruppe III TV-Ärzte/VKA an. Wir bieten Ihnen zusätzliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und eine betriebliche, arbeitgeber-finanzierte Renten – und Krankenzusatzversicherung.

Wir erwarten von Ihnen die Teilnahme am Bereitschaftsdienst mit Freizeitausgleich.

Kontakt

Bewerben Sie sich bei uns – Ihre Onlinebewerbung über unser Formular dauert garantiert nur drei Minuten!

Sie haben noch Fragen? Dr. Wolfgang Menger, unser Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Anästhesie, beantwortet diese gerne. Sie erreichen ihn unter T: 09721 57 4118.

Wir arbeiten nach einem christlich geprägten Leitbild und begrüßen Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Wir freuen uns auf Sie – lassen Sie uns gemeinsam Zukunft gestalten!

Krankenhaus St. Josef

Personalleiterin Yvonne Riegel-Then

Ludwigstrasse 1

97421 Schweinfurt

T: 09721 57 - 1815

 

 

Im Moment ist kein passender Job dabei?

Schicken Sie uns einfach Ihre Initiativbewerbung - wir nehmen Sie dann in unseren Talentpool auf!

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen nicht zurücksenden, sondern diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichten.

Wir arbeiten nach einem christlich geprägten Leitbild und begrüßen Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.